MONIKA BITTL

Monika Bittl
Autorin

Drehbuchautorin Monika Bittl

Jahrgang: 1963
Wohnsitz: München

Filmografie (Auswahl)

2010

DIE HEBAMME – AUF LEBEN UND TOD
TV-Spielfilm
ZDF / Roxy Film
Regie: Dagmar Hirtz
Drehbuch: Peter Probst
Roman- und Drehbuchvorlage

Grimme-Preis: Wettbewerb Fiktion

1999 – 2000

LINDENSTRASSE
TV-Serie, 9 Folgen
WDR / Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion
Drehbuch

1999

PUMUCKLS ABENTEUER
TV-Serie, 5 Folgen
BR / Infafilm
Drehbuch

1997

HEIMLICHKEITEN
TV-Spielfilm
BR / Sonne, Mond und Sterne Filmproduktion
Regie: Steffi Kammermeier
Drehbuch

1995

SAU STICHT
TV-Spielfilm
ZDF / E & P Til Erwig & Partner Filmproduktion
Regie: Heidi Kranz
Drehbuch

In Entwicklung

WER ISST NOCH NORMAL?
Spielfilm
Drehbuch

SCHÖNER LEBEN
Spielfilm
Drehbuch

GRAUE GANOVEN
Spielfilm
Drehbuch

Arbeiten als Schriftstellerin

Romane

DAS FOSSIL, Droemer 2015
FREIWILD, Droemer 2012
DIE EXPEDITION, Droemer 2010
BERGWEHEN, Droemer 2008

Sachbücher

ICH WILL SO BLEIBEN WIE ICH WAR, Knaur 2017
ICH HATTE MICH JÜNGER IN ERINNERUNG, Knaur 2016
DER BREI UND DAS NICHTS, Knaur 2014
MUTTITASKING, Knaur 2013
ALLEINERZIEHEND MIT MANN, Knaur 2012

Ausbildung

1993 – 1994

Stipendium
Drehbuchwerkstatt München

1986 – 1992

Studium Germanistik und Psychologie
Ludwig-Maximilians-Universität München: Magister Artium