Lars Petersen, Bildgestalter

 

Kontakt


Hemma Heine
t +49 30 890 090 85
f +49 30 890 090 86
hemma@anotherstory.de






Kurzbiografie


Geboren und aufgewachsen in Korbach (Nordhessen). Zivildienst und Praktikum in Köln. Es folgt die Tätigkeit als Kamera-Assistent und Oberbeleuchter bei Film- und Werbeproduktionen. Ab 2001 Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg im Fachbereich Kamera, Abschluss 2007 mit Diplom. Seitdem freiberufliche Tätigkeit als Kameramann, zweite Kamera, Oberbeleuchter und Fotograf. Lars Petersen erhielt den Kodak Nachwuchs Förderpreis und wurde für den Deutschen Kamerapreis nominiert. FLIEGEN lief auf der Berlinale in der
Perspektive Deutsches Kino. Für sein Spielfilmdebüt BASTARD erhielt er den Förderpreis Deutscher Film.

Jahrgang: 1979
Wohnsitz: Berlin
Sprachen: Englisch
Internationale Arbeitserfahrung:
Asien, Nordamerika, Lateinamerika

Lars Petersen


Filmografie

2011

DER TURM
TV-Zweiteiler
Das Erste
Produktion: teamWorx Television and Film GmbH, Potsdam
ARRI Alexa, 2nd Unit
Regie: Christian Schwochow



2011

GÖTTER WIE WIR
TV Mini-Serie, alle 6 Folgen
ZDF
Produktion: Razor Film Produktion, Berlin /
Carsten Strauch Filmproduktion / Magna Mana Production
Bildbearbeitung, Frankfurt am Main /
CCC Cinema and Television, Berlin
RED Mysterium
Regie: Carsten Strauch




2010

DIE UNSICHTBARE
Spielfilm, Kino
Produktion: teamWorx Television and Film GmbH, Potsdam
RED Mysterium, 2nd Unit
Regie: Christian Schwochow




2010

BASTARD
Spielfilm, Kino
SWR
Produktion: Gifted Films West GmbH, Köln
S35mm
Regie: Carsten Unger




2009

URBAN EXPLORER
Spielfilm, Kino
Produktion: papermoon films GmbH, Berlin
Canon 5D, 2nd Unit
Regie: Andy Fetscher




2009

JETZT SIND WIR DRAN
Spielfilm, TV
Produktion: teamWorx Television and Film GmbH, Potsdam
S16mm, 2nd Unit
Regie: Heiko Schier




2009

RISS
Kurzfilm, 14 Min.
Produktion:
Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH (DFFB), Berlin
RED One
Regie: Birnur Pilavci




2008

FLIEGEN
Kurzfilm, 15 Min.
Produktion: Razor Film Produktion, Berlin
RED One
Regie: Piotr Lewandowski




2008

DAS BRAUTKLEID
Mittellanger Film, 36 Min.
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg
S16mm
Regie: Johanna Icks




2006

DER BLAUE AFFE
Mittellanger Film, 45 Min.
HR
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg
S35mm
Regie: Carsten Unger




2005

FESTE AUF DEN STRASSEN
Kurzfilm, 20 Min.
Produktion: Filmakademie Ludwigsburg
16mm
Regie: Thomas Schlagkamp




2004

ZAHME VÖGEL
Kurzfilm, 32 Min.
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg
S16mm
Regie: Carsten Unger




seit 2001

Diverse Kurzfilme




Preise und Festivals (Auswahl)


BASTARD



2012

Festival International du Film Policier de Liege:
Insigne de Cristal du Meilleur Scénario,
Prix du Jury Jeune Europeen



2011

Förderpreis Deutscher Film: Kamera
Eröffnungsfilm 45. Hofer Filmtage
17. Filmschau Baden-Württemberg: Bester Spielfilm





RISS



2010

Filmfestival Max Ophüls Preis: Wettbewerb





FLIEGEN



2009

Internationale Filmfestspiele Berlin:
Perspektives Deutsches Kino
Deutscher Kurzfilmpreis: Nominierung
The Stepping Stone Film Festival: Perfect Picture Award





DAS BRAUTKLEID



2009

Filmfestival Max Opühls Preis: Wettbewerb





DER BLAUE AFFE



2008

6th International Short Film Festival in the Palace Balchik, Bulgaria: Best Cinematography Award
NeXt International Short and Medium Length Film Festival, Bucharest: Audience Award



2007

41. Internationale Hofer Filmtage



2006

Camerimage International Film Festival of the Art of Cinematography: Students Etudes Competition





FESTE AUF DEN STRASSEN



2005

KODAK Nachwuchs Förderpreis





ZAHME VÖGEL



2005

Deutscher Kamerapreis: Nominierung



2004

38. Internationale Hofer Filmtage




Sonstiges

2013

BORNHOLMER STRASSE
Produzent: UFA Fiction GmbH, Potsdam
Regie: Christian Schwochow
Oberbeleuchter




2013

BIBI UND TINA
Produzent: DCM Pictures GmbH, Berlin
Regie: Detlev Buck
Oberbeleuchter




2011

RUBBELDIEKATZ
Produzent: Film1 GmbH & Co KG, Berlin
Regie: Detlev Buck
Oberbeleuchter




Ausbildung

2001–2007

Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg
Studienschwerpunkt: Bildgestaltung / Kamera
Abschluss: Diplom