Falko Lachmund, Bildgestalter

 

Kontakt


Hemma Heine
t +49 30 890 090 85
f +49 30 890 090 86
hemma@anotherstory.de






Kurzbiografie


Aufgewachsen in Berlin, Zivildienst im Krankenhaus. Politisch aktiv und viel gereist. Vor dem Studium Beleuchter bei Kino-, Fernseh- und Werbeproduktionen. Ab 2007 Studium der Bildgestaltung / Kamera an der Filmakademie Baden-Württemberg, nebenbei Kameramann und Oberbeleuchter für Image- und Werbeproduktionen. 2011 freiwilliger Leiter des Kameraworkshops beim Projekt »Cinema Jenin« in Palästina. Diplom 2013.

Jahrgang: 1984
Wohnsitz: Berlin
Sprachen: Englisch, Französisch, Hebräisch,
Spanisch (Grundkenntnisse)
Internationale Arbeitserfahrung: Brasilien, Finnland, Irland, Israel,
Italien, Palästina, Polen, Schweiz, Spanien, Türkei, USA

Falko Lachmund


Filmografie

2017

BACK FOR GOOD
Spielfilm, Kino
SWR
Produktion: Zum Goldenen Lamm Filmproduktion /
Filmakademie Baden-Württemberg
ARRI Amira
Regie: Mia Spengler



2016

A Veteran’s Destiny
Mitellanger Film, 30 Min.
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg /
Sam Spiegel Film and Television School, Jerusalem
ARRI Amira
Regie: Tatjana Moutchnik




2015

ALPHAMÄDCHEN
Kurzfilm, 20 Min.
Produktion: Eisberg Films, Berlin
RED Scarlet
Regie: Martin Monk




2015

IN THE ARMS OF OCCUPATION
Dokumentarfilm
1. Teil
Produktion: Soleil Film, Wien
Sony FS 7
Regie: Fernando Romero-Forsthuber




2013

SUNNY
Mittellanger Film, 30 Min.
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg / BR / SWR / arte
ARRI Alexa
Regie: Barbara Ott




2012

AUF EIS
Mittellanger Film, 45 Min.
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg / BR
ARRI Alexa
Regie: Tatjana Moutchnik




2012

FESTUNG EUROPA
Dokumentarfilm
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg
DSLR/HD
Regie: Dino Argentiero




2012

COWBOYS
Kurzfilm, 20 Min.
Produktion:
Staatliche Hochschule für Gestaltung (HfG), Karlsruhe
ARRI Alexa
Regie: Benjamin Ebner




2011

20 YEARS LATER
Kurzfilm, 15 Min.
Produktion: Cinema Jenin, Palästina
DSLR/HD
Regie: Sylwia Kubus




2010

RAUSCH
Kurzfilm, 20 Min.
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg / SWR / BR / arte
S16mm
Regie: Verena Jahnke




2010

SAG MIR, WO DU STEHST
Dokumentarfilm
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg
XDCAM EX/HD
Regie: Anja Reiss




2009

TRANSFORMATION / REDEFINING JULIETTE LEWIS 
Dokumentarfilm, teilweise animiert, work in progress
Produktion: Maybach-Cunningham Productions / 
M.A.R.K. 13, Stuttgart
XDCAM EX/HD 
Regie: Heiko v.d.Scherm




2009

ARMUT IST EIN GROßER GLANZ AUS INNEN
Essayfilm, 11 Min.
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg
DSLR/HD
Regie: Maximilian Feldmann




2009

ROT GOLD SCHWARZ
Kurzfilm, 20 Min.
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg
XDCAM EX/HD mit 35mm Image Converter
Regie: Verena Jahnke




2009

AUSZEIT
Kurzfilm, 15 Min.
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg
XDCAM EX/HD mit 35mm Image Converter
Regie: Gloria Zettel und Anke Klaaßen




2009

§ 129b
Dokumentarfilm, 20 Min.
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg
16mm
Regie: Maximilian Feldmann




In Entwicklung


KIDS RUN
Spielfilm, Kino
Produktion: Flare Film GmbH, Berlin
ARRI Alexa
Regie: Barbara Ott





MAY 9th
Kurzfilm

Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg

ARRI AMIRA

Regie: Tatjana Moutchnik




Preise und Festivals (Auswahl)


SUNNY



2014

Deutscher Kamerapreis
Internationales Festival der Filmhochschulen:
Preis für die beste Kamera
achtung berlin – new berlin film award:
Bester mittellanger Film



2013

Deutscher Kurzfilmpreis: Bester Spielfilm
Festival du Cinema Européen, Lille: Press Award



2012

FIRST STEPS Award: Bester Spielfilm bis 60 Minuten
Internationale Filmfestspiele Berlin:
Caligari Förderpreis





RAUSCH



2012

Deutscher Menschenrechts-Filmpreis



2011

Highlights 2011 der Filmakademie: Publikumspreis
Schweriner Filmkunstfest:
Preis für die beste Bildgestaltung, Nominierung





SAG MIR, WO DU STEHST



2012

Alternativer Medienpreis



2010

Internationale Filmfestspiele Berlin: Caligari Förderpreis





ROT GOLD SCHWARZ



2009

Deutscher Menschenrechts-Filmpreis: Nominierung




Förderungen


BACK FOR GOOD
MFG Filmförderung Baden-Württemberg: Produktionsförderung





RAUSCH
Stiftung Landesbank Baden-Württemberg (LBBW): Förderpreis




Werbefilme und weitere Arbeiten

seit 2014

Mercedes Benz
verschiedene Werbefilme




2013

Audi
Imagefilm, 2 x 5 Min.




2013

Mercedes Benz
Imagefilm, Musikvideo, 4 Min.




2011

Metro AG
Imagefilm, 2 Min.




2011

Mercedes-Benz
Industrie- und Imagefilm




2010

3 PROMILLE – ALKOHOL IM BLUT
Bildungsfilm




2010

Mercedes-Benz
Imagefilm / Teaser




Sonstiges

2011

Leitende Organisation und Durchführung des Filmworkshops beim Projekt »Cinema Jenin« in Palästina




seit 2009

Freie Mitarbeit als lichtsetzender Kameramann und Oberbeleuchter bei Bildungs-, Werbe- und Imagefilmen




seit 2006

Freie Mitarbeit als Beleuchter / Best Boy bei verschiedenen Kino-, TV-, Werbe- und Musikvideoproduktionen




2005–2006

Praktika in verschiedenen Bereichen bei Kino-, TV- und Filmhochschulproduktionen




Ausbildung

2007–2013

Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg
Studienschwerpunkte: Bildgestaltung / Kamera
Abschluss: Diplom




2006

Seminar an der privaten Kaskeline-Filmakademie Berlin
Theoretische Ausbildung in allen Filmbereichen sowie Dreh von zwei Kurzfilmen als Kameramann




2004–2005

Zivildienst in den DRK-Kliniken Berlin Köpenick